Rückblick 2011

Dies & Das im Jahre 2011

Das Folgende soll Ihnen einen kurzen bildlichen Überblick über die Geschehniss innerhalb unserer Sektion im abgelaufenen Vereinsjahr bieten und zwar, was wir neben Berg- und Schitouren sonst noch erlebten:

 

ÖTK Jahreshauptversammlung 2011

Am Samstag, den 12.02.2011 fand im Hotel Osterbauer in Neunkirchen die Jahreshauptversammlung für das Vereinsjahr 2010 des ÖTK Neunkirchen statt.

Obmann Gerhard Membier konnte dazu den Hausherrn und Bürgermeister der Stadt Neunkirchen KR Herbert Osterbauer, den 2. und 3. Präsidenten des ÖTK DI Dr. Erwin Sommer und Dr. Gerald Kranwetter, Ehrenobmann Arthur Membier, die Ehrenmitglieder Hans Schiessl, Hermann Wallner, Helmut Peinsipp und Heri Alber recht herzlich begrüßen und durfte sich über einen vollen Saal freuen.

In seinem Tätigkeitsbericht führte Obmann Membier aus, dass das vergangene Jahr geprägt war von den Fertigstellungsarbeiten auf der Fischerhütte am Schneeberg und der fachgerechten Entsorgung der Abwässer auf der Alpkobelhütte im Sonnwendsteingebiet durch Einbau zweier Sammelbehälter.

Allein für die Bauarbeiten auf der Alpkogelhütte mussten EUR 14.500,- vom ÖTK Neunkirchen aufgebracht werden.

Der Mitgliederstand blieb mit 524 (+ 1) nahezu gleich zum Vorjahr - die Altersstruktur der Mitglieder ist ausgeglichen.

Ein ganz besonderes Highlight des vergangenen Jahres war sicher auch die Feier "125 Jahre Fischerhütte" und die Bergmesse mit Kardinal Dr. Christoph Schönborn am höchsten Punkt Niederösterreichs.

Vom ÖTK Neunkirchen wurden 2011 nicht weniger als 47 Berg- und Schitouren, 1 Schikurs mit 52 (!) Teilnehmern, Radwandertag, 1 Busfahrt auf den Loser, 1 Alpkogelkirtag usw. durchgeführt.

Obmann Gerhard Membier wurde bei den Neuwahlen einstimmig für weitere 3 Jahre - infolge Fristablauf -, sowie der Seniorenwanderwart Ing. Otto Kräftner, Hüttenwart-Alpkoglhütte Gerhard Schreiböck und der Leiter der Schigruppe Jürgen Haider wiedergewählt.

Bürgermeister KR Herbert Osterbauer und die beiden ÖTK-Präsidenten dankten in ihren Reden den Funktionären für die geleistete Arbeit und wiesen auf die die besondere Bedeutung hin, insbesondere auch durch das zum Jahr der Freiwilligen erklärte 2011.

Bürgermeister KR Herbert Osterbauer und die beiden Präsidenten DI Dr. Erwin Sommer und Gerald Kranawetter wurden von Obmann Membier mit dem silbernen Abzeichen des ÖTK Neunkirchen für ihre Unterstützung ausgezeichnet.

Am Ende der Jahreshauptversammlung folgte ein Bericht von Dieter ERNST über die im vergangenen Jahr durchgeführte Trekkingtour in Nepal, die bei allen Besuchern großen Anklang fand.

Obmann Gerhard Membier, Bgm. KR Herbert Osterbauer, 2. Präsident des ÖTK DI Dr. Erwin Sommer, Inge Membier, 3. Präsident Dr. Gerald Kranawetter

ÖTK

Die für 60 bzw. 50 Jahre Vereinstreue ausgezeichneten Mitglieder

ÖTK

Gruppenfoto aller Jubilare

ÖTK

Placeholder